Christin Melcher

#flattenthecurve

anikaanika

Und plötzlich zu Hause!

Eltern mit nicht-systemrelevanten Berufen sind ab morgen in
der neuen Situation ihre Kinder zu Hause betreuen zu müssen. Einige von ihnen parallel zum Homeoffice. Gestern wurde zudem beschlossen, dass Spielplätze geschlossen werden, ebenso Bibliotheken und auch Tierparks.

Für Viele ist dies ein Kraftakt, alles zugleich zu stemmen; Arbeit, Kinderbetreuung, Hausaufgabenbetreuung und das alles in Isolation und ohne die Unterstützung anderer, wie zum Beispiel der Großeltern.

Viele Menschen haben sich dazu bereits Gedanken gemacht. Für Euch haben wir einmal viele tolle Vorschläge zusammengefasst. Ihr findet die Links zum Thema digitales Lernen, Ideen für Kinderbetreuung zu Hause und tolle Angebote für Kinder online ganz unten. (Selbst online zusammengetragen, danke an alle tollen Inspirationsgebenden!)

Uns allen wird viel abverlangt, aber zusammen packen wir das! Bleibt gesund und lasst Euch die Decke nicht auf den Kopf fallen. Spazieren im Wald steckt niemanden an!!!

#WirvsVirus #COVID19de #Stayathome #CoronaVirusDE #flattenthecurve #socialdistancing #homeoffice #staythefuckhome #schaffenwaszuschaffenist #stayhomechallenge #scienceAthome #homeschooling #kitazu #schulezu

Generell: Vielen hilft eine klare Tagesstruktur. Wann wird gearbeitet, wann gekocht, wann gespielt. Vielleicht funktioniert das auch für Euch?

Bildung

Spielen

anika
Author

Comments 1

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.