Christin Melcher

Demokratiebildung an Schulen – BÜNDNISGRÜNE: Sächsische Schulen als Orte der Demokratie und Vielfalt stärken!

kristenkristen

Dresden. Der Sächsische Landtag hat heute den Antrag der Koalitionsfraktionen von CDU, BÜNDNISGRÜNEN und SPD „Sächsische Schulen als Orte der Demokratie und Vielfalt“ (Drs 7/13690) verabschiedet.

Dazu erklärt Christin Melcher, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag:

„In Zeiten, in denen antidemokratische Kräfte Demokratiebildung an Schulen verteufeln und mit geschmacklosen Kampagnen gegen Vielfalt hetzen, ist dieser Antrag ein deutlicher Kontrapunkt: Wir wollen moderne, gerechte und demokratische Schulen! Wir wollen Schulen, an denen ‚demokratisches und zivilgesellschaftliches Engagement, soziale und ökologische Verantwortung, Rechte und Pflichten sowie Toleranz gelernt und gelebt werden‘ – so haben wir es bereits im Koalitionsvertrag verankert und daran halten wir fest.“

Das Handlungskonzept ‚W wie Werte‘ von 2017 ist nach wie vor ein guter und zielführender Leitfaden zur Stärkung der demokratischen Schulentwicklung und politischen Bildung an sächsischen Schulen. Wir wollen, dass die darin empfohlenen Maßnahmen umgesetzt werden, dass die Mitwirkung der Schülerinnen und Schüler weiter gestärkt wird und dieses Thema in der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Lehrkräften mehr Gewicht bekommt. Demokratie darf nicht nur theoretisch gelernt, sondern muss auch praktisch umgesetzt werden. Wir wollen, dass Kinder und Jugendliche positive Selbstwirksamkeitserfahrungen sammeln, damit sie lernen, dass sich Einmischen lohnt.“

„Zivilgesellschaftlich gibt es ein breites Netzwerk von Akteuren, die einen unverzichtbaren Beitrag zur Antidiskriminierungsarbeit leisten, schulisch wie außerschulisch. Auch Schulnetzwerke, wie die ‚Schulen ohne Rassismus – Schulen mit Courage‘ oder die UNESCO-Projektschulen, sind für eine erfahrbare und damit wirkungsvolle Demokratiebildung wichtig. Im vergangenen Jahr wurde Patrick Schreiber als Ombudsperson gegen Diskriminierung an Schulen im Freistaat Sachsen berufen. All dies trägt dazu bei, Schulen stark zu machen – und den Angriffen von Demokratiefeinden etwas entgegenzusetzen. Es ist in diesen Zeiten nötiger denn je.“

Weitere Informationen:

>> Redebeitrag der BÜNDNISGRÜNEN-Abgeordneten Christin Melcher: „Wir wollen moderne, gerechte und demokratische Schulen!“

kristen
Author

Comments 0
There are currently no comments.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.