Christin Melcher

Was ich mache

kristenkristen

Im Sächsischen Landtag

Politische Arbeit findet nicht nur im Plenum, dem monatlichen Zusammentreffen aller Abgeordneten statt, sondern auch in Treffen der fachlichen Arbeitskreise und Ausschüsse. Es nehmen allerdings nicht alle Abgeordneten des Sächsischen Landtags an allen Besprechungen teil, denn wir haben die Bearbeitung verschiedenen Fachbereiche untereinander aufgeteilt.

Mein Fach- und Herzensthema ist Bildung. Weiterhin bin ich im Petitionsausschuss und im Untersuchungsausschuss. Was das jeweils bedeutet und beinhaltet erläutere ich im Folgenden.

Wie politische Arbeit im Landtag konkret funktioniert und viel mehr kann man auf einer Besuchsfahrt in den Landtag erfahren.

Stellvertretende Fraktionsvorsitzende

Seit Januar 2020 bin ich stellvertretende Vorsitzende der BÜNDNISGRÜNEN Fraktion im Sächsischen Landtag. Diese Aufgabe erfülle ich zusammen mit meinen Kolleg*innen Franziska Schubert (Vorsitzende), Lucie Hammecke (stellvertretende Vorsitzende) und Valentin Lippmann (Parlamentarischer Geschäftsführer).

Mitglied im Ausschuss für Schule und Bildung

Warum ich Bildungspolitik mache habe ich HIER aufgeschrieben. Im Ausschuss für Bildung und Schule treffen jeweils die bildungspolitischen Sprecher*innen aller Fraktionen zusammen. Hier befassen wir uns mit Bildung und Erziehung an Kitas und Schulen.

Alle Beiträge zum Thema Bildung sind HIER gesammelt.

Mitglied im Petitionsausschuss

Jede*r Bürger*in hat das Recht, sich schriftlich mit Bitten und Beschwerden an die zuständigen Stellen oder an die Volksvertretung zu wenden. Diese werden im Petitionsausschuss behandelt. Wie das funktioniert habe ich in diesem Erklärtext aufgeschrieben. Alle weiteren Meldungen zum Petitionsausschuss finden sich HIER.

Mitglied 1. Untersuchungsausschuss („Verstrickungen der Staatsregierung in die ‚qualifiziert rechtswidrige‘ Kürzung der AfD-Landesliste“) 

Ein Untersuchungsausschuss ist eine Form der parlamentarischen Kontrolle. Er muss von mindestens einem fünftel der Parlamentarier beantragt werden um besondere Ereignisse zu untersuchen. Dies geschah zu Beginn dieser Legislatur auf Antrag der AfD-Fraktion. Mehr Informationen HIER.

Im Landesvorstand der BÜNDNISGRÜNEN in Sachsen

Seit 2022 bin ich Beisitzerin und Frauenpolitische Sprecherin im Landesvorstand von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Sachsen. Weitere Informationen finden sich auf der Homepage des Landesverbandes.

In meinem Wahlkreis Leipzig Mitte

Im Herbst 2019 habe ich das Direktmandat im Wahlkreis Leipzig Mitte gewonnen. Ich freue mich sehr über das Vertrauen der Leipziger*innen und bin mir dieser Verantwortung bewusst. Mit meinem Wahlkreisbüro, das GRÜNE Quartier in Leipzig Reudnitz, habe ich einen Ort geschaffen an dem nicht nur ich und mein Team angetroffen werden können, sondern der auch örtlichen Vereinen und Initiativen als Versammlungs- und Vernetzungsort dient. Auch meine Bürger*innensprechstunden sowie viele spannende GRÜNE Veranstaltungen finden hier statt.

Man findet mich nicht nur in Dresden oder in meinem Büro, sondern am liebsten bin ich im Wahlkreis unterwegs. Ich besuche Initiativen, Bürgervereine und Bildungseinrichtungen und erfahre so direkt wo der Schuh drückt. Außerdem bin ich jedes Jahr mit meinem Lastenrad auf Sommertour und suche den direkten Kontakt mit den Leipziger*innen. Dieser Austausch ist mir wichtig, und so bin ich in verschiedenen Ecken von Leipzig Mitte ansprechbar. Dort habe ich auch immer die aktuelle Ausgabe meiner I<3LPZ-InfoPost dabei.

Falls Fragen offen geblieben sind, könnt Ihr mich HIER erreichen.

kristen
Author